sheep all over the place

Gestern war ich mit Neala trialen. Es war ein schönes trial bei German Braun in Römerberg mit tollen schafen, klasse organisiert und überhaupt war es toll, dort zu sein. Über meine läufe mit Neala schreib´ ich nix. Mensch, war das schlecht.

Bei uns hat sich in sachen schafe nun doch einiges getan. Heute sind 5 graue gehörnte heidschnucken eingezogen um die waldschafherde zu verstärken. Richtig nette mädels. Gekauft habe ich sie zum einen, weil mir schnucken richtig gut gefallen. Und zum anderen, weil die waldschafe zwar total klasse sind und ich sie nicht mehr missen möchte – zugleich sind sie aber mittlerweile hund, mensch und alltägliche abläufe so gewöhnt, dass training mit ihnen weder sinn macht (wofür? sie sind gut erzogen) noch sinnvoll für die hunde ist. So schlage ich nun zwei fliegen mit einer klappe. Ich habe mir den wunsch nach schnucken erfüllt und natürlich sollen sie auch bei der ausbildung der hunde assistieren.

So sehen sie aus, die neuen mädels:

sheep_oct_2009-5

Die jungen ladies werden von Shaun, dem waldschafbock gedeckt werden und bringen hoffentlich hübsche mixlämmer, auf die ich mich sehr freue. Was wir mit denen dann machen, sehen wir im nächsten jahr. Auf jeden fall werden es sicher schöne schafe sein.

sheep_oct_2009-4Shaun das schaf 🙂

sheep_oct_2009-3Shaun inmitten seiner damen

Mit den waldschafen haben wir wirklich viel freude. Sie sind robust, nett, kerngesund und bringen tolle lämmer. So sehen sie aus…

sheep_oct_2009-7Die waldschafgruppe

sheep_oct_2009-1Nachwuchs

… und hier die ganze herde (oder was man als möchtegern-hobbyschäfer eben so als herde bezeichnet)

sheep_oct_2009-6unsere waldschafe und heidschnucken 🙂

Übrigens: Falls jemand einen jungen waldschafbock sucht: Ich habe zwei abzugeben. Sie sind ende juni ´09 geboren, kennen natürlich hunde und werden wohl bald teil der menschlichen nahrungskette 🙂 , wenn sie niemand kaufen möchte.

Euch eine menschliche zeit mit gesunden und wohlschmeckenden haustieren 🙂 .

Be Sociable, Share!

2 Gedanken zu „sheep all over the place

  1. rolf Beitragsautor

    Hallo Ebbo, Schafe halten macht wirklich viel Freude. Bin immer wieder froh, dass ich im letzten Jahr mit diesem Hobby angefangen bin.

    Liebe Grüße

    Rolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.