sachen gibts …

Kein scheiß, das gibt es wirklich:

[ fressmütze

O-Ton aus dem Katalog:

Wenn Sie Cocker- oder Setterbesitzer sind oder sonst einen schlappohrigen Hund Ihr Eigen nennen, dann wissen Sie um die Problematik der futterverschmierten Ohren…
Es gibt zwar spezielle Näpfe, aber die helfen wirklich nur bedingt. Also Mütze drauf und dann kann Ihr Hund endlich fressen wie er will, ohne das etwas an den Behängen klebt.
Sie werden sich wundern, wie shnell Ihnen Ihr Hund den Kopf entgegenstreckt, um die Mütze angezogen zu bekommen!
 

Ich fass es nicht.

Euch eine menschliche zeit mit hunden, die einfach so wie sind, fressen können.

 

Be Sociable, Share!

3 Gedanken zu „sachen gibts …

  1. rolf Beitragsautor

    Hallo Walter,

    ich habe keine ahnung, wie man auf so etwas kommt. Ich bevorzuge hunde mit ganz normalen ohren . Noch wichtiger ist mir allerdings das, was zwischen den ohren ist 🙂

    Liebe grüße

    Rolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.