miley

Heute kam Miley, ein Waldschafmädchen, zur Welt. Auf dem Bild ist sie ca. 6h alt. Sie wird bei uns bleiben und die Herde verstärken.

Hallo Miley, willkommen in der Galaxis!

Euch eine menschliche Zeit.

Be Sociable, Share!

4 Gedanken zu „miley

  1. Moni

    Süß die kleine mußt nur aufpassen das du sie im Schnee noch findest. Grüsse Moni

  2. rolf Beitragsautor

    Hallo Moni,stimmt, sie ist wirklich zu putzig. Die Mütter kommen bisher gut zurecht mit den Kleinen, trotz der Witterung. Sie haben einen trockenen, zugfreien Unterstand mit Einstreu und nehmen den auch an. Die Lämmer von Anfang Dezember haben sich prima entwickelt und ich bin guter Dinge. Bisher 3 Jungs und ein Mädchen. Shaun, der Waldschafbock, steht übrigens ab Sommer/Herbst zur Abgabe an … er bringt echt klasse Lämmer und ist definitiv eine Zierde seiner Rasse. Wie wärs?

    Liebe Grüße

    Rolf

  3. Gabriela

    süüüüüüüüüüüüüüssssssssssssssssssssss, die Kleine.

    Ich musste lachen. Der Kleine von meinem ‚Curly‘ heisst auch Shaun. Aber er wird wohl das Schicksal teilen von vielen anderen ‚Böckchen‘. Er wird ’nach Hause‘ kommen, zerlegt in viele kleine Teile. Sein Fell werde ich wohl auch behalten, da er superschöne Wolle hat. Wünsche Dir viel Spass mit Deinem Kleinen.

    Grüessli Gabriela

  4. Moni

    Danke aber ich bin mit meinem Blackybock noch ganz zufrieden. Bei mir giebts auch schon die ersten Lämmer von den Krainern die Blackys und Mixe lassen sich noch Zeit bei deinen beiden Damen bin ich mir auch nicht sicher wann da mal was kommt. Grüsse Moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.