Archiv der Kategorie: päivi

ivi :-)

Unsere Ivi ist eine junge, hübsche Hundedame geworden. Hier ein „Arbeitsportrait“ (macht man ja bei Menschen auch gerne, sie am Arbeitsplatz portraitieren, meine ich). Dummerweise hat sich der Gegenstand der Arbeit (die Schafe) zum Zeitpunkt der Aufnahme bereits vom Acker gemacht.

Ivi

Euch eine menschliche Zeit.

schafe – neuester stand

Bei uns lämmert es immer noch, dass es eine Pracht ist. Vermutlich müssen wir den ganzen Sommer über Lammfleisch essen.

Mittlerweile umfaßt unsere kleine Herde 29 Schafe. Davon 10 Heidschnucken-Mutterschafe, 10 Waldschafmuttern, Shaun – den Bock … und aktuell 8 quitschfidele Lämmer. Die ganze Rasselbande zieht demnächst in ein hübsches Areal mit viiiiiel Platz, kniffligen Hanglagen, Obstbäumen und Orchideen um – da gibt es landschaftspflegetechnisch einiges zu tun. Wir freuen uns schon auf den Sommer. Die Schafe und die Hunde brauchen sich jedenfalls in nächster Zeit über mangelnde Aufgaben nicht beklagen.

Euch eine menschliche Zeit mit gesunden Rasenmähern.

slideshow hütehundseminar 29./30.8.09 mit Andrea Husmann

Tina, die Kids, Neala, Ivi, Darwin und ich waren ende august bei Andrea & Freddy. Wie immer war es ein kurzweiliges, nettes, lehrreiches und erholsames wochenende.

Das gras stand recht hoch und ich hatte genug zu tun mit der ganzen rasselbande, sodass die bilder nicht wirklich toll geworden sind. Aber ein paar schöne hunde- und menschenportraits sind dabei gewesen. Für die, die dabei waren, ist es vielleicht eine schöne erinnerung an die gemeinsamen 2 tage auf der alb.

seminar_august_2009-18[click aufs bild zum starten]

Euch eine menschliche zeit.

the gang

Gestern waren wir zum fotoshooting mit den hunden.

the_gang

… the gang

Ich stand auf einem abflußrohr unterhalb des weges, bewaffnet mit kamera, weitwinkelobjektiv und blitz. Die hunde rennen quasi über einen bach und ich stand drin im bach 🙂 um auf augenhöhe der hunde zu sein. War eine ganz schön schlammige sache. Auch wenn das ergebnis technisch nicht perfekt ist, gefällt es mir trotzdem.

Euch eine menschliche zeit.